• Probleme kann man niemals auf derselben Ebene lösen,
    auf der sie entstanden sind.

    Albert Einstein

  • Die Akademie für Matrisophie, eine Oase in der Großstadt.

  • Work-Life-Balance ein wichtiger Baustein für das moderne Familienglück

  • Seminare, Workshops und Vorträge zu allen familienrelevanten Themen.

  • Auf Motherbook.de bloggen wir zu aktuellen Familienthemen.

 

Beratung

Wir bieten alle Formate zu Unterstützung von Frauen, Familien und Clans an, um das System Familie zu stärken und speziell Mütter zu ermutigen, die eigene Rolle mit Wahlfreiheit zu ergreifen und zu gestalten.


Wissen

Die Akademie für Matrisophie sammelt und archiviert relevantes Wissen zu den Themen Familie, Kinder, Erziehung, Arbeiten mit Kind, Vereinbarkeit von Arbeit und Familie, demografische Entwicklung und Familienpolitik.


Entwicklung

Wir entwickeln Internet-Tools für die Familienorganisation, für das einschlägige Wissensmanagement und zur Dokumentation aller dazugehörigen Daten. Das Internet als Medium der Zukunft schafft strukturierte Unterstützung.


Feature 1
 

Über uns

Unsere Angebotspalette ist so bunt, wie das Leben selbst und jede Mutter wird mit ihrer Situation einen Platz bei uns finden.

 

Die Akademie für Matrisophie ist ein in 2012 gegründetes Beratungsunternehmen, welches sich als einziges Beratungsunternehmen Deutschlands speziell auf die Lebenswelt der Mutter und ihre Familie ausgerichtet hat. Mit strategischer Weitsicht und operativer Umsetzungsstärke unterstützen wir unsere KlientInnen bei der Transformation ihrer Situation und ihrer Organisation. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen, wie sich berufliche Neuorientieren, Zeit- und Stressmanagement, Work-Life Balance Krisenmediation, sowie Entscheidungsfindungs-Coaching…

 
Mehr über die Akademie
  • Den Kindern die Augen für ihre Welt zu öffnen ist unser Wunsch – sie für das Leben stark zu machen ist unsere Aufgabe.
    - Maria Montessori

  • Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.
    - Johann Heinrich Pestalozzi

  • Wenn man der unbestrittene Liebling der Mutter gewesen ist, so behält man fürs Leben jenes Eroberergefühl, jene Zuversicht des Erfolges, welche nicht selten wirklich den Erfolg nach sich zieht.
    - Sigmund Freud (1856 – 1939)österreichischer Psychologe und Mediziner

Zur Entwicklung unseres Familienorganisationstools suchen wir noch Unterstützung

 
 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X